Referenzprojekte

Projekt- & Managementreferenzen

  • Reorganisation der Prozesse im Finanzbereich für einen Konzern im Gesundheitswesen, einschließlich Umstellung auf SAP S/4 HANA
  • Transfer Pricing / Konzernumlagen / Produktkalkulation: Überarbeitung und Aktualisierung der Prozesse und der Dokumentation für ein produzierendes Unternehmen im Bereich der Erneuerbaren Energien
  • Unterstützung und Beratung bei der Einführung SAP S/4 HANA
  • Prozessanpassungen im Bereich Finanzen und Controllings eines börsennotierten produzierenden Unternehmens
  • Unterstützung im Konzernabschluss und Reorganisation der Prozesse in der Finanzbuchhaltung eines Konzerns in der Gesundheitsbranche
  • Ausarbeitung eines Konzepts für die Umsetzung und Optimierung des Risikomanagements in einem produzierenden Unternehmen; Erstellung des Modells und Designs und Umsetzungsplanung
  • Aufbau der kaufmännischen Verwaltung bei einem Unternehmen der Automobilzulieferindustrie nach erfolgtem Carve-Out
  • Reorganisation des kaufmännischen Bereichs einer Unternehmensgruppe (Holding) im Bereich Maschinenbau zur Anpassung an die Umstrukturierung des Konzerns
  • Konzeptionelle Neuausrichtung der Bereiche Finanzbuchhaltung und Controlling eines Industrieunternehmens und Dokumentation und Reorganisation der Schlüsselprozesse
  • Erarbeitung eines Konzepts für die Zusammenführung des internen und externen Berichtswesens nach der Übernahme eines mittelständischen Industrieunternehmens (PMI)
  • Kaufmännische Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung des Verkaufs von Photovoltaikgroßanlagen;
  • Reorganisation der Vertriebsstruktur eines Dienstleistungsunternehmens in der Energiebranche;
  • Business Pläne für Start-Up Unternehmen;
  • Aufbau und Etablierung der kaufmännischen Bereiche für eine Unternehmensgründung;
  • Auswahl und Einführung des ERP-Systems;
  • Einführung der Balanced Scorecard;
  • Einführung Intercompany-Verrechnungspreise (Transfer Pricing) mit Regelwerken;
  • Anpassung des Risikomanagements für einen internationalen Konzern;
  • Konzept, Erstellung und Umsetzung eines Managementinformationssystems (MIS);
  • Konzept, Erstellung und Umsetzung eines Working Capital Managements;
  • Entwicklung und Umsetzung von TQM/QM Regelwerken für den Finanzbereich;
  • Konzepterstellung und Umsetzung der Anbindung an internationale Konsolidierungssysteme (SAP/Magnitude);
  • Post Merger Integration von übernommenen Unternehmenseinheiten;
  • Erstellung und Einführung eines Regelwerks für Konzernabschlüsse nach Local GAAP (HGB) und IAS/IFRS;
  • Einführung eines konzernweiten Planungsprozesses;
  • Entwicklung eines Konzernkontenrahmens für Abschlüsse nach Local GAAP und IAS/IFRS;
  • Konzepterstellung und Einführung eines Konzern Cash Pools in Kooperation mit Banken;
  • Umsetzung eines Betreiberkonzepts für selbständige Kaufleute für Regiemärkte einer Einzelhandelskette;
  • Operative Integration von Einzelhandelsstandorten im Rahmen von Unternehmenszukäufen;
  • Konzept und Einführung von integrierten Management Reports.